Maximo Anwenderkonferenz 2017 - EAM Software

  • Startseite / News / Sonstiges

    Maximo Anwenderkonferenz 2017

     

    Liebe Maximo Kunden und Interessenten,


    in diesem Jahr finden unsere Maximo Anwendertage bereits zum 25. Mal statt. Der Termin für diese Jubiläumsveranstaltung ist für den 17. und 18. Mai 2017 festgelegt, um nicht in Messe- bzw. Urlaubsphasen zu fallen. Das erhöht indes die Aussicht, eine möglichst große Anwendergruppe anzusprechen und zur Teilnahme zu motivieren (Hier anmelden).

    DigitaleTransformation 03

    Der Titel der Veranstaltung lautet „Instandhaltungs- und Servicemanagement 2017 – 25. Maximo Anwenderkonferenz“ und der Veranstaltungsort wird, wie in den letzten Jahren auch, das IBM Kunden-Center in Ehningen sein.

    Auch in diesem Jahr wird es wieder eine rege Beteiligung von IBM Maximo Implementierungs-Partnern als Aussteller und Vortragende geben. Darüber hinaus begrüßen wir es in besonderem Maße, aus dem Anwenderkreis selbst Themenvorschläge und Anregungen aufzunehmen. Bitte reichen Sie Ihre Anregungen und Themenwünsche bis zum
    28. Februar 2017 über Ihren Maximo Servicepartner an das Organisationskomitee ein.


    Auf das Anwendertreffen 2017 dürfen Sie in jedem Fall gespannt sein. Denn die Veranstaltung wird dieses Mal von einem breiteren Organisationsteam, bestehend aus Maximo-Partnern und der IBM als Gastgeber, geplant und ausgerichtet. Das Format der Veranstaltung wird vielfältiger und erhält damit das Potenzial, sich zu einem Maximo basierten Instandhaltungskongress zu etablieren, auf dem neben produktspezifischen Themen auch allgemeine Entwicklungen rund um Instandhaltung und Servicemanagement behandelt werden.

     

    Das andere Format


    Der Fokus des Anwendertreffens wird vergrößert: Die Agenda wird neben Maximo nahen Produktvorstellungen und Kundenlösungen zusätzlich strategische Themen rund um die "Herausforderungen an Instandhaltung und Service im industriellen Umfeld der Zukunft" enthalten. Dazu gehören selbstverständlich die großen Trendthemen wie das Internet der Dinge (IoT), Industrie 4.0, überdies auch praxisorientierte Bereiche wie Predictive Maintenance, Augmented Reality oder Wissensmanagement.


    Die Einladung externer Experten zu entsprechenden Vorträgen wird die Attraktivität der Veranstaltung um ein Weiteres erhöhen. Erklärtes Ziel ist es, neben den Maximo-Freunden auch jene anzusprechen und zu einer Teilnahme zu motivieren, die sich generell für neue und zukunftsweisende Themen rund um die Instandhaltung interessieren.

     

    Hier finden Sie Link zur Anmeldeseite mit Details zur Agenda:

    http://www.maximo-anwenderkonferenz.de


    Wir freuen uns auf das gemeinsame Event!


    Vielen Dank und beste Grüße


    Der Organisationskreis Maximo Anwendertagung 2017